Neue Wohnung, neue Couch

– die Auswahl an Couchen ist riesig. Die meisten kennen das Problem der Auswahl. Sie soll perfekt aussehen, gemütlich sein und natürlich in den Raum passen. Bei der Größe fangen oft schon die Probleme an. Man neigt leicht dazu, eine zu große Couch zu wählen.

Wieso ist das so?

Die Verkaufsflächen in Möbelgeschäften sind riesig und da sieht jede noch so große Couch um vieles kleiner aus. Um einen Fehlkauf zu vermeiden, kann im Vorfeld schon eruiert werden, wie groß die Couch sein darf:

 

  1. Raum ausmessen.
  2. Auf einem Blatt Papier den Raum skizzieren. Dies gelingt ganz leicht mit einem karierten Blatt (zwei Kästchen sind 1cm, dies entspricht 1m).
  3. Die schon vorhandene Einrichtung skizzieren (Tisch, Sessel etc.)
  4. Nun sehen wir am Blatt Papier, wie viel Platz noch für die Couch bleibt. Dort skizzieren wir sie.Wir können auch mehrere Varianten machen.
  5. Nun messen wir die skizzierte Couch ab und schon haben wir die Maße!